< Zurück zur vorigen Seite

22.07.2019 1. ARWED- Informations- Veranstaltung 2019

Ort: Aesculap Akademie, Bochum

Referent: Dr. Robert Drechsler-Funck, Oberarzt LVR-Klinik Köln

Auf der Suche nach (Sucht-) Hilfe in NRW unterwegs mit dem Tagesthema:

Alles „Bio“ oder was? – Eine neurologische Sicht auf die Sucht

Mit einer anderen Sichtweise über den Zusammenhang zwischen Sucht und „Disposition“ wurde die Sucht aus der neurologischen Sicht von unserem Referenten Dr. Robert Drechsler-Funck erötert. Mit neuen Erkenntnissen aus der Wissenschaft, wie Hirnforschung und der Genetik, konnte er sehr verständlich den Teilnehmern der Informationveranstaltung u.a. Ursachen der Suchtentstehung erörtern. Ebenso neue Wege bei der Medikamentierung oder bei der psychotherapeutischen Behandlung waren Inhalt seines eindrucksvollen Vortrags.

Interessante Fragen und Diskussionen zum Ende des Nachmittags rundeten eine gelungene Veranstaltung ab.