< Zurück zur vorigen Seite

02.04.2022 ARWED geht vor Ort: 1. Informationsveranstaltung 2022

Auf der Suche nach (Sucht-) Hilfe in NRW unterwegs mit dem Tagesthema:

„Doppeldiagnose, das Markushaus in Essen stellt sich vor.“

Referent: Frieder Niestrat, Leitung Markus Haus, Dipl.-Psychologe mit Schwerpunkt Diagnostik und klinische Psychologie

Veranstaltungsort: Markushaus, Essen

Uhrzeit: 14:00 h – 17.00 h

Das Wiedersehen der Eltern aus den verschiedenen Elternkreisen NRWs nach den langen pandemiebedingten Einschränkungen war groß, bevor wir mit der Veranstaltung „ Doppeldiagnosen: Das Markushaus stellt sich vor“ begannen.

Wir haben einen fantastischen und informativen Nachmittag im Markushaus verbracht. Der Referent und Leiter des Markushauses Dipl.-Psychologe Frieder Niestrat hat uns über die verschiedenen Wohnbereiche, sowie das Konzept des Markushaus vorgestellt. Anschließen gingen wir in einen regen Austausch mit Herrn Niestrat und den Bewohnern des Markushauses. Zum Schluss durften wir die verschiedenen Wohnbereiche, Freizeit und Therapieräume besichtigen.

Kerckhoffstraße 10-12
Stadtbezirk III
45144 Essen

Auf Karte anzeigen (Google Maps)